4. BKK GILSEI Skateday mit Spitzensport

(03.06.2007 von Maik Scholl, 852 mal gesehen)


Am Sonntag den 10. Juni findet auf dem Messegelände in Friedrichshafen der bereits 4. BKK GILSEI Skateday statt. Zusammen mit der Krankenkasse BKK Gildemeister Seidensticker bringt der Verein Speedteam-Bodensee abermals Spitzensport an den See. Den ganzen Tag geht es auf den Rollen um Punkte für verschiedene Wertungen im Inline Speedskating.
Am Vormittag finden die Landesmeisterschaften über die Halbmarathon (21,1km) Distance der Frauen (10 Uhr) und Männer (11:30 Uhr) statt. Außerdem zählen die Rennen zu den Rennenserien „Baden-Württemberg Inline Cup“ und „Bayern Inline Cup“. Aber nicht nur Skater aus diesen Bundesländern, sonder auch aus ganz Deutschland, der Schweiz, Frankreich und Österreich sind angemeldet und es werden mehr als 300 Teilnehmer erwartet.
Ebenso hochkarätig und für Zuschauer vielleicht noch erstaunlicher wird es am Nachmittag ab 14:00 Uhr bei den Kindern auf die Rollen gehen, wenn ein ähnlich weit angereistes Starterfeld Punkte im Vierkampf sammelt. Beginnend mit einem Geschicklichkeitsparcours, danach Sprints, einem Langstreckenrennen und zum Schluss einem Rundenrennen gibt es Punkte für den Löwen-Cup und den Kids-Inline-Cup.
Teilnehmen kann trotzdem jeder; bei allen Rennen. Gerade bei den Kindern gibt es eine Anfängerklasse die unabhängig von den „Kracks“ gewertet wird. Geskatet wird bei jedem Wetter und der Eintritt ist für Zuschauer kostenlos.
Infos und Anmeldung unter: www.skateday.de

Bild: Spitzensport im Inline Speedskating wie man es nur einmal im Jahr am Bodensee zu sehen bekommt, beim BKK GILSEI Skateday am 10. Juni auf der Messe FN.

Bilder:



www.inline-loewen-cup.de